„Fünf am Meer“ – Emma Sternberg

Ich bleibe meiner Faszination “Bücher kaufen an Bahnhöfen” treu. Schon so viele Bücher habe ich von meinen Reisen mitgebracht. So das neueste aus der Ludwig-Buchhandlung am Leipziger Hauptbahnhof. Diese Buchhandlungen haben für mich etwas magisches und ein unglaublich großes Sortiment zur Auswahl. Neben der Geschichte spricht mich auch nach wie vor das Cover eines Buches an. Das war beim aktuell gelesenen Buch “Fünf am Meer” wirklich 100%ig so. Es sieht nicht nur aus wie ein Sommerbuch, es ist auch eins. Das Schöne ist, dass ich mich immer erinnere, welches Buch ich von wo mitgebracht habe. Geht Euch das genauso und kennt Ihr das Buch bereits? Lesenwert.

Beitrag ansehen